Die Toten von Marnow (AT)
2020 | Das Erste

Petra Schmidt-Schaller und Sascha Gersak spielen die Hauptrollen in der vierteiligen Mini-Serie „Die Toten von Marnow“. Die NDR/ARD Degeto-Koproduktion entstand bis zum 11. November in Mirow (Landkreis Mecklenburgischen Seenplatte), Schwerin, Hannover, Wolfsburg und Berlin. Der mehrfache Grimme-Preisträger Holger K. Schmidt („Gladbeck“, „Das weiße Kaninchen“) schrieb das Buch. Zu den weiteren Darstellerinnen und Darstellern gehören Anton Rubtsov, Peter Kremer, Anne Schäfer, Bianca Nawrath, Christine Schorn, Jörg Schüttauf und Michael Mendl. Derweil befinden wir uns in der Postproduktion. Das Erste zeigt den Vierteiler voraussichtlich ab Herbst 2020.  zu Crew united

Produzenten: Beatrice Kramm, Mark von Seydlitz (made in munich), Producer: Hajo Kensche, Produktionsleiter: Frank Huwe, Kamera: Philipp Sichler, Redaktion: Christoph Pellander, Donald Kraemer (NDR, federführend), Claudia Grässel (ARD Degeto), Regie: Andreas Herzog („Tatort: Zorn“, „Der Usedom-Krimi“), Autor: Holger Karsten Schmidt | Die Produktion wird gefördert mit Mitteln der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH. Foto: Maor Weisburd